Astronomisches Sommercamp 2014

Zelten an der Forst-Sternwarte
Zelten an der Forst-Sternwarte

Erstmals in den Sommerferien 2014 startete die Astro AG zu einem astronomischen Sommercamp. Vom 22. bis 25.07.2014. schlugen die Schüler ihre Zelte auf dem Gelände der Forst-Sternwarte auf. Dabei nutzten sie die Sternwarte, um die Sterne zu beobachten und ihre Kenntnisse in astronomischen Fragen zu vertiefen.

Die Geheimnisse der Sonne entdecken
Die Geheimnisse der Sonne entdecken

Neben Geocachen, Sonnenflecken zählen und selbst Kochen war ein Highlight im Camp der Besuch von Lichtmalern. Mit Taschenlampen und Farbfolien ausgerüstet wurde das Forst-Telsekop von den Schülern in ungewohntes Licht versetzt.

Das Teleskop im ungewohnten Licht
Das Teleskop im ungewohnten Licht

Wie man andersherum, also vom Himmel zurück auf die Erde schaut, war bei einem Tagesausflug zu Jenoptronik auf der Tagesordnung. Somit kamen auch die Raumfahrfans auf ihre Kosten.

Auch wenn die Woche recht kurz war haben alle Beteiligten viel Spass gehabt. Im Jahr 2015 ist erneut ein Sommercamp geplant, zu dem die Teilnehmer der Astro-AG ihr gelerntes Wissen weiter vertiefen und sich auf viele neue Überaschungen freuen dürfen.

Die Teilnehmer und Betreuer des Sommercamps
Die Teilnehmer und Betreuer des Sommercamps

Wie bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich bei den Stadtwerken Jena-Pößneck, welche uns dankenswerter Weise für die Woche mit Trinkwasser versorgt haben. Bei der Firma Jenoptronik für die eindrucksvollen Einblicke in die Satellitentechnik, sowie bei den beiden Lichtmalern, Dr. Jochen Eislöffel und Dr. Mathias Ball.

Neumond

Oktober - März:

Dienstag und Freitag ab 20:00 Uhr

April - September:

Samstag 15:00-17:00 Uhr
nur bei freiem Himmel

Eintrittspreise

Erwachsene2 €
Kinder, Schüler, Studenten1 €

Wir empfehlen, zu den abendlichen Beobachtungen möglichst zwischen 20:00 Uhr und 21:00 Uhr an der Sternwarte zu sein, da bei schlechtem Wetter bereits 21:00 Uhr wieder geschlossen wird, sollte kein Besucher da sein.

Haben Sie zu den oben genannten Terminen keine Zeit?
Sonderführung anfragen